Was ist FRAP?

Das Freie Radio Paderborn (FRAP) ist eine von der Landesanstalt für Medien (LfM) NRW anerkannte Radiowerkstatt.

In Kooperation mit den Gewerkschafter-/innen für Bürgermedien (GfB) wird in der Radiowerkstatt im Paderborner DGB Hause an der Bahnhostraße momentan die Hälte des lokalen Bürgerfunks in Paderborn und Höxter produziert).

Daneben beteiligt sich FRAP an der Plattform Freier Radios und deren Nachrichtenmagazin Zip-FM.

Ziel des FRAP ist die Vermittlung von Medienkompetenz und radiojournalistischer Grundlagen. Im Vordergrund steht nicht zuletzt der Spaß beim "Radio-Machen".

Zu hören ist der Bürgerfunk übrigens werktags (Montag bis Samstag) 21-22 Uhr und Sonntag 19-20 Uhr auf den Frequenzen von Radio Hochstift.